Ihre Ansprechpartner für den Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit


+++ WICHTIGER HINWEIS: +++

Benötigen Sie dringend polizeiliche Hilfe, nutzen Sie bitte unbedingt den NOTRUF 110.
Strafanzeigen können Sie über die Online-Wache erstatten.
Klicken Sie dazu auf rechts auf das Banner der Online-Wache.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Sie erreichen die verschiedenen Polizeisprecher/-innen wie folgt:

Für die Polizeiinspektion Leer/Emden, Georgstraße 29, 26789 Leer:

Sina Butke
Telefon: 0491 / 97690-114
pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de


Christian Groeneveld
Telefon: 0491 / 97690-104
pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de


Sollten Sie die Pressesprecher außerhalb der Dienstzeit nicht erreichen können, wenden Sie sich bitte an den Dienstschichtleiter des Einsatz- und Streifendienstes in Leer unter der Telefonnummer 0491 / 97690-215.

Sie können Ihre Anfrage auch schriftlich, mithilfe des nachfolgenden Formulars, an die Pressestelle richten.

* Pflichtfelder
Leer  

Sina Butke

 

Christian Groeneveld

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln