Polizeiinspektion Osnabrück

Michael Maßmann
Michael Maßmann, Leitender Polizeidirektor

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich begrüße Sie auf der Internetseite der Polizeiinspektion Osnabrück. Ihre Polizeiinspektion Osnabrück ist zuständig für die Stadt und den Landkreis Osnabrück sowie die in diesem Bereich liegenden Autobahnen A 1, A 30 und A 33. Der Zuständigkeitsbereich umfasst eine Fläche von ca. 2241 Quadratkilometern. Etwa 530.000 Bürger leben in der Stadt und im Landkreis.
Mit 929 Mitarbeitern und davon mehr als 800 Polizeibeamten ist die Polizeiinspektion Osnabrück die größte Inspektion Niedersachsens. Die Beamten haben im Jahr 2014 ca. 36.000 Straftaten und fast 13.000 Verkehrsunfälle bearbeitet.
Im Landkreis arbeiten die Polizisten in den Polizeikommissariaten Bersenbrück, Bramsche, Melle und Georgsmarienhütte sowie den Stationen Bohmte und Dissen im Streifendienst rund um die Uhr. In der Stadt versehen die Beamten auf den Polizeiwachen Kollegienwall und Winkelhausenstraße einen 24-Stunden-Streifendienst. Auf den Autobahnen werden die polizeilichen Einsätze von dem Autobahnpolizeikommissariat Osnabrück bewältigt.
Die weiteren Ermittlungen zu Straftaten erfolgen in der Stadt Osnabrück durch den Zentralen Kriminaldienst und im Landkreis durch die Ermittlungsbeamten der Polizeikommissariate und den dazugehörigen Stationen.

Sie finden auf den nachfolgenden Internetseiten viele weitere Informationen über Ihre Polizei sowie Zahlen und Daten, die Ihnen die Polizeiarbeit näher bringen sollen.

Ihr Michael Maßmann

Polizeiinspektion Osnabrück

Dienststellenansicht Polizeiinspektion Osnabrück

Karte Polizeiinspektion  

Zuständigkeitsgebiet der Polizeiinspektion Osnabrück

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln