Die Dienststellen der Polizeidirektion Osnabrück in den Sozialen Medien


Die Polizei nutzt soziale Medien im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit, um u. a. über aktuelle Einsatzlagen, Gefahren, Kriminalitätsphänomene, Präventionsthemen und Veranstaltungen zu informieren und mit Ihnen in den direkten Kontakt zu treten.

Auf unseren Twitter- und Facebook-Accounts greifen wir Themen auf, die für Sie lokal von Interesse sind.

Mit einem Mausklick auf der Landkarte werden Sie auf den richtigen Social Media Account weitergeleitet.


Facebook Polizei Aurich/Wittmund Facebook Polizei Emsland/Grafschaft Bentheim Facebook Polizei Leer/Emden Facebook Polizei Osnabrück Twitter Polizei Osnabrück Twitter Polizei Leer/Emden Twitter Polizei Aurich/Wittmund Twitter Polizei Emsland Twitter Polizei Grafschaft

Unser Einstellungsberater Sascha Becker ist auch bei Twitter und Facebook vertreten.

Hier informiert er rund um die Themen Bewerbung und Studium bei der Polizei sowie Veranstaltungen zur Nachwuchswerbung.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln