Bewerbung mit Abitur/Fachhochschulreife


Mit Abitur/Fachhochschulreife oder einem anderen gleichwertigen Bildungsstand haben Sie die Möglichkeit, sich für ein Studium an der Polizeiakademie Niedersachsen zu bewerben.

Unabhängig von der Wahl Ihrer Wunschbehörde können Sie auch angeben, an welchem der drei Studienorte Nienburg, Hann. Münden und Oldenburg Sie im Falle einer Einstellungszusage gerne studieren möchten.

Bewerbungsstichtag

Den Bewerbungsstichtag erfahren Sie auf der Seite der Polizeiakademie Niedersachsen. Studienbeginn für Bewerberinnen und Bewerber mit Abitur, Fachhochschulreife oder einem gleichwertigen Bildungsabschluss ist der 01.04. oder der 01.10. des darauf folgenden Jahres.


Bewerbungsvoraussetzungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.



  Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Sabine Haake

Einstellungsberater, Polizeidirektion Osnabrück, Beruf und Karriere   Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Sarah Gebbiken

Einstellungsberater, Beruf und Karriere, Polizeidirektion Osnabrück   Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Christina Saft

Kontakt:

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an:

Sabine Haake: 0541 327-1364
Sarah Gebbiken: 0541 327-1365
Christina Saft: 0541 327-1366

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln