Großkontrolle beendet - Schwerlastverkehr und grenzüberschreitende Kriminalität im Fokus

Einsatzkräfte der Bundespolizei stellten u. a. in einem PKW 300 g Kokain sicher. Der Straßenhandelspreis beläuft sich auf rund 20.000 Euro.
Foto: Polizei OS D01

Bevölkerungsschutztag in der Stadt Norden - ein voller Erfolg

Rund 20.000 Besucher nutzten die Gelegenheit, sich über die Arbeit des Bevölkerungsschutzes zu informieren.
ME

Polizeiliche Kriminalstatistik 2017

Die Polizeidirektion Osnabrück stellte am 01.03.2018 die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2017 vor.
Foto: Polizeidirektion Osnabrück

Osnabrücker Musikstreife spielt 10.000 Euro für soziale Zwecke ein

Die Vertreter der Frauenberatungsstelle "Frauen helfen Frauen e. V." und die theaterpädagogische Werkstatt mit dem Zivilcourageprojekt "DREIST! - Theater im Bus", konnten sich über die Übergabe von zwei Schecks über jeweils 5.000 Euro freuen.
Foto: Polizeidirektion Osnabrück

Deutliches Signal von Osnabrücker Fachtagung: Bekämpfung von Extremismus kann nur Hand in Hand gelingen

Extremistische Entwicklungen in der Gesellschaft wie Radikalisierung, Islam- oder Demokratiefeindlichkeit, stellen kein in sich isoliertes Phänomen dar. Sie können nur durch die Etablierung von regionalen Partnerschaften, beispielsweise Präventionsnetzwerken, frühzeitig erkannt und bekämpft werden.
Foto: Polizeidirektion Osnabrück

Hinweise für Geschädigte des Online-Handels Elasticar GmbH

Wir informieren Sie darüber, wo Sie Strafanzeige erstatten können und welche Unterlagen Sie für die Strafanzeige beifügen müssen.
Social Media Managerin

Polizeidirektion baut Präsenz in den digitalen Medien weiter aus

Die Polizeidirektion Osnabrück setzt ihren konsequenten Weg beim Ausbau der Präsenz in den sozialen Medien weiter fort.
Foto: Polizeidirektion Osnabrück

Polizeivizepräsident übergibt zweites „E-Krad“ in Osnabrück

Am 16. Oktober 2017 fiel der Startschuss für den Einsatz des bundesweit zweiten Elektro-Polizeimotorrads.

Stadtgeschichte: Übergabe einer historischen Akte der Polizei Osnabrück

Am 10. Oktober 2017 wurde gemeinsam mit dem Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und Polizeipräsident Bernhard Witthaut ein Beitrag zur Stadtgeschichte geleistet.
Foto: Polizeidirektion Osnabrück

Kampf gegen Einbrecherbanden - Ermittlungsgruppe zieht positive Biland nach einem Jahr

Vor knapp einem Jahr richtete die Polizeidirektion Osnabrück die „Zentrale Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruchdiebstahl“ (ZEG WED) ein. Die heute (05.09.2017) im Rahmen einer Pressekonferenz in Osnabrück vorgestellte Jahresbilanz fällt durchweg positiv aus.
Foto: Polizeidirektion Osnabrück
Polizeipräsident Bernhard Witthaut

Grußwort des Polizeipräsidenten Bernhard Witthaut

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich begrüße Sie herzlich auf der Internetseite der Polizeidirektion Osnabrück und freue mich über Ihr Interesse an unserer Behörde. mehr
Polizeidirektion Osnabrück

Sicherheit vom Teutoburger Wald bis zu den Inseln

Die Polizeidirektion Osnabrück sorgt im Nordwesten Niedersachsens mit vier Polizeiinspektionen und einer Zentralen Kriminalinspektion rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für Ihre Sicherheit. mehr
Erreichbarkeiten

Erreichbarkeiten der Pressestellen in der Polizeidirektion Osnabrück

Kontakte zu den Pressestellen zwischen Ostfriesischer Küste und Teutoburger Wald. mehr
www.opferschutz-niedersachsen.de

Institutionen Opferschutz der Polizeiinspektionen

Sie haben eine Straftat erlebt und suchen Informationen. Hier finden Sie Verlinkungen, die Ihre Fragen als Betroffene oder Betroffener beantworten sollen. mehr

Polizeidirektion Osnabrück

Heger-Tor-Wall 18
49078 Osnabrück

Telefon: 0541-327-0

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln