Beglaubigungen von deutschen Urkunden für die Verwendung im Ausland - Teil 2

Für folgende Länder nimmt die Polizeidirektion Osnabrück die Vorbeglaubigung vor:

Bahrain
Bangladesch
China
Irak
Iran (außer für Hochschulzeugnisse)
Jordanien
Kambodscha
Libanon (nur für Schul- und Ausbildungsnachweise)
Mali
Myanmar (ehemals Burma)
Nepal
Ruanda
Saudi Arabien
Somalia
Sudan
Syrien
Togo

Die endgültige Beglaubigung erfolgt hier durch das Bundesverwaltungsamt (BVA) in Köln.


Nicht beglaubigt werden von der Polizeidirektion Osnabrück:

Alle Urkunden, die außerhalb des örtlichen Zuständigkeitsbereichs der Polizeidirektion Osnabrück ausgestellt worden sind. Innerhalb Niedersachsens können hierfür die Polizeidirektionen Braunschweig, Göttingen, Lüneburg, Oldenburg oder Hannover zuständig sein.

Urkunden des Bundespatentgerichts und des Deutschen Patentamts. Zuständig ist hier der Präsident des Deutschen Patentamts in Münche.

Urkunden von Bundesbehörden sowie Auszüge aus dem Bundeszentralregister Führungszeugnis). Zuständig ist das Bundesverwaltungsamt (BVA) in Köln
Referat II, B4,
Eupener Str. 125,
50933 Köln.

Handelspapiere. Zuständig ist die
Industrie und Handelskammer Hannover,
Schiffgraben 49,
30175 Hannover.

Unterschriften für Privatpersonen und private Urkunden.

Private Urkunden können nicht legalisiert werden. Wird jedoch eine Privaturkunde gem. § 129 BGB öffentlich beglaubigt, so stellt die Beglaubigung der Unterschrift unter der Urkunde durch einen Notar eine öffentliche Urkunde dar.

Gerichtliche, staatsanwaltschaftliche und notarielle Urkunden.
Zuständig ist das jeweilige Amts- oder Landgericht.

Öffentliche Urkunden, die vom Ministerium für Justiz ausgestellt wurden.

zurück

Ihren Ansprechpartner erreichen Sie bei der Polizeidirektion Osnabrück

im
Dezernat 22
Zimmer 41
Heger-Tor-Wall 18
49078 Osnabrück

Telefon: 0541/327-1741
Fax: 0541/327-1700

Unsere Öffnungszeiten:

vormittags:
Montag bis Donnerstag
von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

nachmittags:
Montag und Donnerstag
(außer vor Feiertagen)
von 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

freitags geschlossen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln