Prävention in der Polizeiinspektion Osnabrück

Prävention

Polizeiliche Prävention ist als Teil der Gefahrenabwehr (§ 1 Niedersächsisches Gesetz über die öffentliche Sicherheit und Ordnung) neben der Strafverfolgung, der Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten und dem Opferschutz ein Bestandteil des polizeilichen Gesamtauftrages und damit polizeiliche Kernaufgabe.

Ziele der polizeilichen Kriminal- und Verkehrsunfallprävention sind unter anderem:

- die Bevölkerung vor Straftaten und Verkehrsunfällen weitgehend zu schützen

- den Selbstschutzgedanken der Bürgerinnen und Bürger zu stärken

- verantwortungs- und sicherheitsbewusstes Verhalten zu fördern

- unbegründete Kriminalitätsfurcht zu minimieren

- Kriminalitäts- und Verkehrsunfallursachen zu mindern.

Kriminal- und Verkehrsunfallprävention sind Aufgabe jeder Polizeibeamtin und jedes Polizeibeamten und damit selbstverständlicher Bestandteil des polizeilichen Alltagshandelns.

Zur Optimierung der polizeilichen Präventionsarbeit sind auf Ebene der Polizeiinspektionen Präventionsteams eingerichtet und auf Ebene der Polizeikommissariate Sachbearbeiter Prävention eingesetzt. Diese Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte widmen sich hauptamtlich, häufig mit Kooperationspartnern und in Netzwerkarbeit, den verschiedenen Themenfeldern der Prävention.


Präventionsteam Polizeiinspektion Osnabrück


MitarbeiterAufgaben
Erreichbarkeit

Thomas Brockschmidt
  • Leiter Präventionsteam
  • Beauftragter für Jugendsachen
  • Senioren
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2041

Maike Ahlrichs
  • Opferschutzbeauftragte
  • Häusliche Gewalt
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2043

Melanie Stolze
  • Flüchtlinge
  • Häusliche Gewalt
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2048

Martin Schmitz
  • Beauftragter für Kriminalprävention
  • Einbruchschutz
  • Gefahren im Internet
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2042

Thomas Mäster
  • Verkehrssicherheitsberater
  • Prävention mit Puppenspiel
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2046


Yvonne Hesse

  • Verkehrssicherheitsberaterin
  • Prävention mit Puppenspiel
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2047

Vera Beckmann
  • Verkehrssicherheitsberaterin
  • Prävention mit Puppenspiel
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2049

Torsten Block
  • Verkehrssicherheit an Schulen
  • Senioren
Polizeiinspektion Osnabrück
Telefon: 0541/327-2045


Sachbearbeiter Prävention der Polizeikommissiariate im Landkreis Osnbrück

Mitarbeiter Erreichbarkeit
Sandra Middelberg

Polizeikommissariat Georgsmarienhütte
Telefon: 05401/87950-222
E-Mail: sandra.middelberg@polizei.niedersachsen.de


Stefanie Duhme

Polizeikommissariat Melle
Telefon: 05422/920600
E-Mail: stefanie.duhme@polizei.niedersachsen.de



Ralf Bergander

Polizeikommissiariat Bramsche
Telefon: 05461/91530-147
Mobil: 0170/8862351
E-Mail: ralf.bergander@polizei.niedersachsen.de

Harald Nehls

Polizeikommissiariat Bersenbrück
Telefon: 05439/969-120
E-Mail: harald.nehls@polizei.niedersachsen.de




















Logo Präventionteam Osnabrück  

Dieser Link führt auf die Internet-Seite der Diakonie Osnabrück - Koordinationsstelle und Beratungsangebot für Stadt und Landkreis Osnabrück.

Erreichbarkeit

Präventionsteam
Polizeiinspektion Osnabrück
Kollegienwall 6-8
49074 Osnabrück

Artikel-Informationen

30.04.2019

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln