Kriminalität

Sky, Cybercrime, Pay-TV Plattform, Pay TV Bildrechte: Polizei Osnabrück

Osnabrücker Staatsanwaltschaft und Polizei zerschlagen Ring um illegale Pay-TV Plattform – Schaden liegt bei über einer Million Euro

Ein empfindlicher Schlag gegen eine illegale Pay-TV-Internetplattform ist der Zentralstelle Internet- und Computerkriminalität (Cybercrime) der Staatsanwaltschaft Osnabrück und den Cybercrime-Experten der Zentralen Kriminalinspektion (ZKI) Osnabrück gelungen. mehr

Geldautomatensprengung Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Schlag gegen Geldautomatensprenger – Durchsuchungen und Festnahmen in den Niederlanden

Deutsch-niederländische Ermittlungsgruppe nach eineinhalbjähriger Arbeit erfolgreich - neun Tatverdächtige in Untersuchungshaft - 23 mutmaßliche Täter ermittelt – hohe Vermögens- und Sachschäden - Trainingszentrum für Automatensprengungen entdeckt. mehr

Festnahme Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Bankräuber nach 17 Jahren auf der Flucht gefasst

Einen nicht ganz alltäglichen Fahndungserfolg vermeldet die Polizeidirektion Osnabrück... mehr

Betrüger, Anruf, Bildrechte: Pixabay

„Ihr müsst eine Kaution zahlen, die Polizei hat mich festgenommen“ – Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Mit perfiden und psychisch belastbaren Konfrontationen versuchen Betrüger immer wieder an das Geld von älteren Menschen zu kommen. mehr

Bargeld, Drogenhandel, Peine Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Europaweiter Drogenhandel: Polizei fasst mutmaßliche Drogenhändler

Bereits am 07.05.2021 konnte die Gemeinsame Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER), bestehend aus dem Zollfahndungsamt Hannover und der Zentralen Kriminalinspektion Osnabrück, in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück, zwei mutmaßliche Drogenhändler auf frischer Tat in Peine festnehmen. mehr

Maßmann Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Polizeipräsident: Clanmitglieder verhalten sich nach wie vor hochgradig respektlos und gewaltbereit gegenüber Polizisten

Michael Maßmann, Präsident der Polizeidirektion Osnabrück, kritisiert die anhaltende Respektlosigkeit und Gewaltbereitschaft gegenüber Polizisten durch Angehörige von Clans. Auch mehr rechtliche Handhabe bei den Vermögensermittlungen brauche die Polizei aus Sicht des Präsidenten. mehr

Bildrechte: ZPD Hannover

Korruption - Hinweise (auch anonym)

Zur Korruptionsbekämpfung sind die Strafverfolgungsbehörden dringend auf Hinweise angewiesen. Diese können Sie jederzeit per Post, Telefon oder E-Mail an das LKA Niedersachsen senden. mehr

Bildrechte: Pixabay

Polizeiliche Kriminalstatistik 2018

Die Polizeidirektion Osnabrück stellte am 05.03.2019 die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2018 vor. mehr

Bildrechte: Polizeidirektion Osnabrück

Achtung! Falsche Polizeibeamte sind auch im Netz unterwegs!

Bitte vertrauen Sie E-Mail-Absendern nicht pauschal, auch wenn das Wort "Polizei" im Namen oder in der E-Mail zu lesen ist. Es ist relativ einfach, den Absender einer E-Mail zu fälschen und dadurch einen vertrauten Eindruck zu erwecken. mehr

---

Über 850 Schmuckstücke und Uhren sichergestellt: Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut

Das Diebesgut hat einen Wert von ca. 200.000 Euro und wurde bei mehreren Wohnungsdurchsuchungen und Festnahmen in Essen, Hamm, Mühlheim a.d. Ruhr und Duisburg gefunden. mehr

Bildrechte: Pixabay

Polizeiliche Kriminalstatistik 2016

Die Polizeidirektion Osnabrück stellte am 14.02.2017 die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2016 vor. mehr

Opferschutz

Opferschutz im Fokus

Mit einer Website bietet die Niedersächsische Landesregierung ab sofort schnelle und unbürokratische Hilfe für Opfer von Straftaten, deren Angehörigen, Bekannten und Fachkräfte. mehr

Bildrechte: ZPD Hannover

Polizeilicher Staatsschutz

Der Polizeiliche Staatsschutz befasst sich im Bereich der Polizeidirektion Osnabrück mit der Bekämpfung des Rechts-, Links- und des Ausländerextremismus. mehr

Bildrechte: ZPD Hannover

Korruption

Die Behörden sind bei der Strafverfolgung von Korruptionsdelikten auf Hinweise angewiesen. Das Landeskriminalamt Niedersachsen bietet Ihnen hierzu ein spezielles anonymes Hinweisgebersystem. mehr

Bildrechte: pixabay

Landesweite Informationen zum Themenbereich Kriminalität

Hinweise zu bestimmten Deliktbereichen, zum Kriminaltechnischen Institut, zur Kriminalforschung und zu landesweiten Statistiken. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln